Markteinführung der SP 7.0

Mit unserem offenen Motorboot erfahren wir sehr große Resonanz und freuen uns über die anstehenden Auslieferungen der Boote 4 & 5 und die Bestellung weiterer Boote für die Saison 2021.

Um den wachsenden Bedarf an nachhaltigen Bootskonzepten gerecht zu werden, rüsten wir gerade unseren Prototypen der SP 7.0-E mit einem Solardach aus, so dass auch mit einem E- Boot Unabhängigkeit von der Infrastruktur am Liegeplatz erreicht wird. Im Rahmen der Entwicklung von alternativen Antriebskonzepten stehen wir im engen Kontakt mit dem Start Up Alva Yachts GmbH (www.alva-yachts.com), welche große Solarkatamarane anbietet.

Neben dem bereits gestarteten Chartergeschäft in Irland werden wir zukünftig auch am Bodensee weitere Boote in die Vermietung geben. So ist unsere SP 7.0-60 PS als auch das sportliche Segelboot SPW 9.5 im Rahmen von Stundenkontingenten (10 / 20 / 30 Std) zu mieten. Hierbei reserviert der Mieter das Boot für mind. 2 Std und kann sich so seine Zeit auf dem Wasser ohne jeweilige Übergabeprozeduren selbst einteilen.

Um zukünftig der wachsenden Komplexität und Kundenansprüchen gerecht zu werden haben wir uns dem SmartShip-Netzwerk angeschlossen und erhoffen uns davon den Service rund um Yachten auf Industrie bzw. KFZ Standard zu heben.